Lachs, grüner Spargel und Bratpaprika vom Grill

Endlich ist es soweit: unser neuer Outdoorchef-Gasgrill ist da! Mein Thüringer Herz blutet, denn am alten Holzkohle-Kugelgrill hing mein Herz. Doch schon bei der ersten Nutzung zeigt sich: So ein Gasgrill hat auch was, ich schätze, daran werde ich mich schnell gewöhnen… Heute gibt’s Lachs mit drei grünen Beilagen. 

Zubereitungszeit: 30 min

Zutaten für 2 Personen:
2 TK-Lachsfilets, aufgetaut
300 g grüner Spargel
10 Bratpaprika
2 EL Bärlauch-Salz-Butter
Olivenöl
grobes Meersalz

Zubereitung: 
dsc05475-e1491770040782.jpgSpargel falls erforderlich von den holzigen Enden befreien. Bratpaprika waschen. Lachs, Spargel und Paprika in Grillschalen geben und über den grünen Spargel und die Papirika etwas Olivenöl geben. Bärlauch-Salz-Butter auf den Spargel legen. Alles für ca. 15 min bei geschlossenem Deckel auf hoher Stufe grillen. Nach der Hälfte der Zeit den Lachs vorsichtig wenn. Vor dem Servierenden Spargel und die Bratpaprika mit dem groben Salz würzen salzen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: