Mediterraner Graupensalat mit Ofen-Feta

Ich liebe Graupen. Sogar die schleimig-verkochte Graupensuppe. Wer auf den Schlonz gern verzichtet und dennoch mal Lust auf Graupen hat, der wird meinen Mediterranen Graupensalat mit Ofen-Feta mögen. 

Zubereitungszeit: 30 min vorbereiten, 20 min im Ofen

Zutaten für 2 Personen
1 Feta
2 Zwiebeln
200 g Gerstengraupen
10 Cocktailtomaten, geviertelt
8 getrocknete Tomaten in Öl, gewürfelt
1 Frühlingszwiebel, in feine Ringe geschnitten
Olivenöl
100 ml weißer Balsamico
2 EL Honig
Salz, Pfeffer

Zubereitung
Graupen mind. 8 Std. vorher in kaltes Wasser einlegen.
Ofen auf 200° (Heißluft) vorheizen. Die Graupen mit kaltem Wasser abspülen und in Gemüsebrühe kochen.
dsc05412-e1491376635895.jpgWährenddessen in eine Auflaufform etwas Olivenöl geben. Feta in 2 Stücke teilen und in die Form legen. Eine Zwiebel in Ringe schneiden und auf den Feta geben, anschließend etwas Olivenöl und 1 EL flüssigen Honig sowie etwas frisch gemahlenen Pfeffer darüber geben. Die Form für 15 min in den Ofen schieben.
Geviertelte Cocktailtomaten, Frühlingszwiebel und die gewürfelten getrockneten Tomaten in eine große Schüssel geben. Die gekochten Graupen erneut mit kaltem Wasser abspülen und zu dem Gemüse geben.

Mediterraner Graupen-Salat mit Ofen-FetaFür die Vinaigrette die zweite Zwiebel würfeln und in der Pfanne mit etwas Olivenöl glasig dünsten. Anschließend 2 EL flüssigen Honig darüber geben, kurz vermengen und mit 100 ml weißem Balsamico ablöschen und vom Herd nehmen. 50 ml Öl von den getrockneten Tomaten dazugeben und mit Pfeffer und Salz würzen. Das Dressing mit in die Schüssel geben und vermengen.
Den Graupensalat auf zwei Tellern anrichten und Feta samt Zwiebelringen darauf geben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: